Suche Menü

The Work

THE WORK VON BYRON KATIE

the-work

Gedanken sind harmlos, es sei denn wir glauben sie. Es sind nicht unsere Gedanken, die Leiden verursachen. Es ist unser Anhaften an sie, unser Glaube, dass diese unsere Gedanken wahr sind.“
Byron Katie

The Work von Byron Katie ist eine Selbsthilfe-Methode, die auf 4 einfachen Fragen beruht. Ihre volle Wirkung erfährst du, wenn du den Fragen mit einer meditativen Haltung begegnest, in die Stille gehst und den Antworten lauschst. Genau genommen ist sie keine Methode, sondern eine Lebenshaltung.

Die 4 Fragen sind Türöffner, um Herz und Verstand miteinander zu verbinden. Sie ermöglichen es dir, eine neue Sicht und Perspektive auf die stressige Situation und/oder den anderen Menschen oder auch auf dich selbst einzunehmen und mit einer friedlichen Haltung dir und der Welt wieder begegnen zu können.

Ermöglichen dir die ersten beiden Fragen, die zutiefst geglaubte Wahrheit über eine Begebenheit oder einen Menschen langsam aufzuweichen, kommst du über die 3. Frage an all die verdrängten Gefühle und Verhaltensmuster, die mit der Situation einhergehen.

Nachdem diese ihren Raum bekommen haben, darfst/kannst du über die erlösende 4. Frage in die Stille eintauchen und dort das Sein jenseits aller Geschichten erfahren. Dies zu spüren, öffnet neue Türen im Gewahrsein. Spürbare Erleichterung, Freude und Frieden können sich in diesem Raum ausbreiten.

Mit dieser neuen Haltung wendest du dich dann den sogenannten Umkehrungen zu. Der Ausgangsgedanke wird z.B. ins Gegenteil gekehrt (z.B. „mein Mann lügt mich an“ wird zu „mein Mann lügt mich nicht an“ oder sogar zu „mein Mann sagt die Wahrheit“) und dein Verstand darf drei authentische Begründungen suchen, warum dieser umgekehrte Gedanke mindestens genauso wahr sein könnte. Wenn wir in der Lage sind, mindestens 3 für uns authentische Beispiele zu finden, dann ist unser Verstand davon überzeugt, dass wir auch unendliche viele weitere Beispiele finden können, wenn wir uns die Zeit dafür nehmen.

Ebenso verfährst du mit den weiteren Umkehrungen – einmal im Tausch von Subjekt und Objekt. („mein Mann lügt mich an“ wird zu „ich lüge meine Mann an“). Und auch indem du den Gedanken komplett zu dir umdrehst („ich lüge mich an“).

Es gibt in Ausnahmefällen noch weitere Umkehrungen, die jedoch hier zu weit führen.

Das Geschenk dieser Methode ist eindeutig, dass sie zur Lebenshaltung werden kann. Dass sie einlädt, jeden stressauslösenden Gedanken in Frage zu stellen. Zu wissen, dass wir in einer Geschichte hängen, die bis zur Überprüfung ihre Daseinsberechtigung hatte, dann jedoch dadurch die Chance bekommt, uns endlich loszulassen, weil wir sie nicht mehr brauchen („who would you be without your story?“) Diese Erkenntnis bringt unendliche Erleichterung. Und auch zu wissen, dass es mehrere andere mindestens genauso wahre Aspekte und Blickwinkel in dieser Geschichte gibt.

Den wahren Schatz bergen wir jedoch nur dann, wenn wir uns den gesamten Prozess mit allen 4 Fragen und auch den Umkehrungen samt der Beispiele gönnen.

Dann wird die Work die Schnellstraße zum Glück!

The Work ist Meditation! Sie ist ein Instrument der Stille! Sie ist eine Lebenshaltung! Sie führt einen in die Erinnerung an das wahre Selbst, in den Frieden, in die Freiheit!

Die 4 Fragen:

  1. Ist das wahr?
  2. Kannst du mit absoluter Sicherheit wissen, dass das wahr ist?
  3. Wie reagierst du, was passiert, wenn du diesen Gedanken glaubst?
  4. Wer wärest du ohne diesen Gedanken?

Tauchen in der Maya-Methode blockierende, stressauslösende, alte Glaubenssätze auf, bei denen du erkennst, dass sie noch ihre Gültigkeit haben, dann ist die Work ein hervorragendes Instrument, diese Gedanken zu überprüfen und neue Perspektiven zu entwickeln.

Everthing happens for you, not to you! BK

THE WORK ist für jeden Menschen geeignet, der die Offenheit und den Willen aufbringt, sich dem Prozess der Selbstfindung und Selbsterkenntnis zu stellen. Man kann sie alleine mit sich selbst, mit einem Partner oder auch in der Gruppe machen.

Seiten zu Byron Katie und The Work:

Homepage von Byron Katie (english)
www.thework.com

Homepage von Byron Katie (deutsch)
www.thework.com/deutsch

Byron Katie YouTube Kanal
http://www.youtube.com/user/TheWorkofBK

Verband für The Work of Byron Katie (vtw)           
www.vtw-the-work.org

Die Community für Deutschland
www.The-Work-Byron-Katie.de


Kostenlose Downloads:

Eine kurze Anleitung zu The Work

Das kleine Büchlein, ein Auszug aus: Lieben was ist

Urteile über Deinen Nächsten-Arbeitsblatt

Untersuche eine Überzeugung-Arbeitsblatt

Liste von Gefühlen

Leitfaden zum Begleiten